TEAM · 22. Oktober 2019
Neues Arbeiten: Effizienz in der Delegation und Wachstum im Team

ORGANISATION · 14. August 2019
Bestimmt hast Du auch ein „Zwischen-Problem“, oder? Die meisten Probleme bestehen nicht innerhalb einer Rolle, sondern zwischen Rollen; nicht innerhalb von Teams, sondern zwischen Teams; nicht innerhalb von Abteilungen, sondern zwischen Abteilungen; nicht innerhalb von Organisationen, sondern zwischen Organisationen. Deshalb „Zwischen-Problem“. Sie bleiben gerne ungelöst, weil sich ihnen keiner annimmt, sondern darauf wartet, dass die andere Seite tätig wird. Was wäre, wenn Du Dich...

ORGANISATION · 12. August 2019
„Für wen ist Eures Erachtens eigentlich New Work?“ – Diese Frage wurde ich so oder ähnlich seit der Veröffentlichung der New Work Charta (Q.: www.humanfy.de) sehr häufig gefragt. Ganz ehrlich? Ich hatte bis dahin gar keinen Grenzen im Kopf. Die fünf Prinzipien Freiheit, Selbstverantwortung, Sinn, Entwicklung und soziale Verantwortung stellen für mich einen Grundsatz da, keinen Ausschluss. Einmal wurde ich sogar mit der Ansicht konfrontiert, dass New Work Ansätze doch nichts für...

agility.anjagstoettner · 22. Mai 2019
Unsere Arbeitswelt ist im Umbruch. Im Spannungsfeld von Globalisierung, Digitalisierung, Demographie, Wissenszuwachs und Klimawandel suchen Unternehmen nach Lösungen für ihre internen und externen Herausforderungen: Innerhalb der Unternehmen fordern die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, neue Wertschöpfungsketten, aber ebenso veränderte Werte und Erwartungen von Mitarbeitern und Führungskräften neue Impulse für Management, Zusammenarbeit und Führung. Außerhalb der Unternehmen...

ORGANISATION · 24. Oktober 2018
Kennst Du noch den Ausspruch „Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin?“ – Der ursprünglich aus einem Gedicht vom Pullitzer-Preisträger Carl A. Sandburg – nein, wirklich nicht von Berthold Brecht -, dann ins Deutsche übersetze und vertonte Werk von Mono&Nikitaman kommt mir in letzter Zeit häufiger in den Kopf, denn ich habe das Gefühl, dass die aktuelle Version lautet „Stell Dir vor, das Unternehmen wird agil und keiner geht mit…“. Es liegt an uns – Agilität ist...

SELBST · 20. September 2018
Fühlst Du Dich auch wie in VUCA-world? Das Akronym V.U.C.A. (volatility, uncertainty, complexity, ambiguity) steht im Deutschen für Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität, Mehrdeutigkeit und bringt es auf den Punkt, wie sich viele von uns fühlen. Empfindest Du alles um Dich herum auch manchmal als zu schnell, zu vergänglich, zu wenig berechenbar? Verunsichert es Dich, dass sich Dinge so schnell verändern? Hast Du den Eindruck, dass früher Vieles kalkulierbarer war? Wie gehst Du mit...

SELBST · 11. September 2018
Kopf oder Bauch? Entscheidest Du eher mit dem Kopf oder mit dem Bauch? Jeder von uns trifft tagtäglich bis zu 100.000 Entscheidungen. Davon die absolute Mehrzahl intuitiv und automatisch, ohne überhaupt bewusst zu registrieren, dass wir uns jetzt gerade für oder gegen etwas entscheiden müssen. Basierend auf unseren Erfahrungen funktioniert das im Autopilot. Wie sieht es bei größeren Vorhaben, Entscheidungen die unseres Erachtens von bestimmter Tragweite sind, aus? Im Geschäftsleben...

ORGANISATION · 06. September 2018
Frag Deine Oma! Hast Du Deine Oma gefragt? Oder hast Du nur den Kopf geschüttelt, als Du das hier gelesen hast und zu Dir gesagt: „Meine Großmutter versteht so gar nichts von Agilität!“ Tut mir leid, in letzterem Fall hast Du meine Frage nicht verstanden. Agilität ist seit geraumer Zeit für viele „nur“ noch das Agile Manifest, die agile Transformation, der agile Coach, etc. Was hast Du denn vor 10 Jahren oder zu der Zeit, als die Agile Transformation noch nicht in (fasst) aller...

SELBST · 06. September 2018
Frag Deine Oma! Hast Du Deine Oma gefragt? Oder hast Du nur den Kopf geschüttelt, als Du das hier gelesen hast und zu Dir gesagt: „Meine Großmutter versteht so gar nichts von Agilität!“ Tut mir leid, in letzterem Fall hast Du meine Frage nicht verstanden. Agilität ist seit geraumer Zeit für viele „nur“ noch das Agile Manifest, die agile Transformation, der agile Coach, etc. Was hast Du denn vor 10 Jahren oder zu der Zeit, als die Agile Transformation noch nicht in (fasst) aller...

SELBST · 01. August 2018
Ein betrunkener Mann krabbelt auf allen Vieren unter einer Straßenlaterne. Ein Polizist entdeckt ihn, geht zu ihm und fragt, was er dort tue. Der Mann erklärt, dass er seinen Schlüssel suche, den er verloren habe. Der Polizist sucht nun auch im Licht der Straßenlaterne nach dem Schlüssel. Nach einiger Zeit der ergebnislosen Suche, fragt er bei dem Mann nochmals nach, ob er sich denn sicher sei, dass er genau hier den Schlüssel verloren habe. Der Mann erklärt: „Nein, den habe ich dort...

Mehr anzeigen